Weimar

Die Europäische Kulturstadt 1999 erstrahlt heute wieder im Glanze vergangener Zeiten. Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich Schiller, Johann Gottfried von Herder, Walter Gropius, Johann Sebastian Bach die Liste derer, die ihre Spuren in Weimar hinterließen, ist nahezu unendlich. Viele dieser Spuren lassen uns auch heute noch erahnen, welche Rolle die Stadt in den verschiedenen Jahrhunderten als geistiges Zentrum spielte.

Rathaus

Markt

 

Goethe und Schiller

Nationaltheater

 

Goethehaus

Gartenhaus von Goethe

 

"Charlotte von Seitn" Haus

Hohenstein

Nähere Informationen unter der offiziellen Homepage von Weimar

zurück